EneV Ausweis bei Mischnutzung Wohn- Nichtwohnung.

EneV Ausweis bei Mischnutzung Wohn- / Nichtwohnung.

Frage:

Welche Art von Energieausweis muss eigentlich für Häuser erstellt werden, in denen Läden im Erdgeschoss sind? Ist das dann ein Wohngebäude oder ein Nichtwohngebäude? Wie viel Prozent darf die Gewerbefläche ausmachen, damit das Haus trotzdem noch als Wohngebäude zählt?

Antwort:

Das sind in etwa 10 Prozent. Wenn der Anteil der Gewerbefläche höher ist, müssen separate Energieausweise ausgestellt werden.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar