Eigenheim

Fertighaus als Musterhaus hier ein typisches Holzhaus

Was versteht man unter dem Begriff  Eigenheim ?

Fertighaus als Musterhaus hier ein typisches Holzhaus

Fertighaus als Musterhaus hier ein typisches Holzhaus

Ein Haus, das von einer Familie bewohnt wird, die das Haus gleichzeitig besitzt. Der Begriff stammt aus den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts. Zu diesem Zeitpunkt wurde der Politik klar, dass ein Eigenheim einer der größten Wünsche der Deutschen ist und sogar bei der Vermeidung sozialer Unruhen helfen kann. Heute ist die Bezeichnung Eigenheim ein wenig veraltet und wird meist Einfamilienhaus genannt, aber sie taucht beispielsweise noch immer im Eigenheimzulagengesetz auf.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar