Laufzeiten für Brenner der Heizung ?

Es ist uns wichtig, dass unsere Heizung wirklich ideal eingestellt ist und dazu möchten wir gern einige Fragen los werden. Stimmt es, dass der Brenner so lange wie möglich in Betrieb sein sollte, damit alles perfekt ist? Falls das wahr ist, wie erreichen wir denn diese langen Laufzeiten? Unser Brenner hat nämlich die Angewohnheit, sich immer schon nach wenigen Minuten wieder abzuschalten. Und muss der Mischerkreis eigentlich niedriger fahren als der Kesselkreis?

 

Antwort:

Ja, das mit den Betriebszeiten haben Sie schon völlig richtig verstanden, je länger, desto besser. Wenn Sie den Wasserdurchsatz und die Hysterese hoch stellen, könnten Sie die Betriebszeit verlängern. Und ja, der Mischerkreis sollte stets höher fahren als der Kesselkreis, sonst ist das Mischen nicht mehr richtig möglich.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar