Was versteht man unter einer Konstruktionstür?

Frage:

Wir schauen uns gerade Prospekte über Haustüren an und dort lesen wir oft etwas von “Konstruktionstüren”.
Was genau sind denn Konstruktionstüren?

 

Antwort:

Mit einer Konstruktionstür bezeichnet man ein frei gestaltetes Design einer Tür, die im Vergleich zu einer Füllungstür keine Füllung hat, sondern zum Beispiel Sprossen, die das Glas teilen oder andere Gestaltungselemente. In die Feldbereiche, die dabei entstehen, können frei wählbare Verbundmaterialien eingesetzt werden oder auch einzelne Gläser. Eine Konstruktionstür lässt sich also durchaus äußerst individuell gestalten.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar