Tackernadellöcher zumachen Tiefengrund?

Frage:

Unser Fertighaus wurde mit Gipskartonplatten erstellt. Diese waren vorimprägniert und sie wurden mit diversen Materialen und Werkzeugen bearbeitet, unter anderem mit Fugenfüller, Uniflott und Papierstreifen. Sie haben jetzt unzählige Löcher von Tackernadeln und man hat uns erzählt, dass eine Verspachtelung dieser Löcher nicht nötig sei. Stimmt das so?

 

Antwort:

Nein, da hat man Ihnen Unsinn erzählt. Befestigungsmittel müssen grundsätzlich immer verspachtelt werden.

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar