Betonzaun – verschiedene Ausführungen – Motive – Arten

Diese Betonzaun Ausführung sieht von der Optik wie "unsortierter" Naturstein nach dem verlegen,versetzen aus, wie eine Naturtrockensteinmauer !

Der sogenannte “Betonzaun” kommt mehr und mehr in Mode, das hat mehrere Gründe.

Die beim Hersteller vorgefertigten Elemente werden per Lkw direkt Vor-Ort zu Baustelle / Haus-Garten angeliefert und mit passendem Kran abgeladen und auf Wunsch montiert.

Ein passendes Fundament für die Elemente ist wichtig und sollte schon einige Tage vor der Anlieferung/Montage vorbereitet sein, da der Beton des Streifenfundamentes anziehen/trocknen muß

Das setzen der Elemente geht eigentlich ganz einfach und wird in den meisten Fällen durch Fachpersonal des Herstellers/Vertrieb übernommen, das gute ist die lange Haltbarkeit/Lebensdauer der späteren Mauer und die Standfestigkeit ( Beton! ).

Auch eine Vielzahl der “Motive” welche Ziegel, Holz und Co. Nachempfunden sind, machen solche Betonzäune zu einer beliebten Zaunart.

Hier ein paar Beispiele:

Großformatige Steine Art Naturstein bzw. Basaltstein hier als Optik für den Betonzaun Betonzaun Klassiker, die Optik des Beton Zaunes ähnelt sehr einem Zaun aus Holz-Dielen Hier die Optik des Betonzaun in Holz Dielen mit Mittelstücke und "Verwebt" solche Holzzäune sind sehr beliebt Diese Betonzaun Ausführung sieht von der Optik wie "unsortierter" Naturstein nach dem verlegen,versetzen aus, wie eine Naturtrockensteinmauer ! Diese Betonzaun Art, Ausführung wurde dem Ziegelstein oder Kalksandstein nachempfunden, hier in weißer Ausführung

Anschauen “Live” kann man sich solche Betonzäune im Außenbereich von den meisten Baumärkten, dort ist in der Außen-Gartenabteilung in der Regel von jedem Typ ein Teilstück für den Kunden/Besucher aufgebaut !

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar