Sicherheit auf der Baustelle !

So sollte eine Arbeitsbühne für 2 Handwerker nicht gebaut werden, die Diele ist für die Last nicht zu gebrauchen

Ein paar Sachen die wohl so von Bau-BG und Co. nicht gern gesehen werden….

Sicherheit ist wichtig auf der Baustelle, ist ein Unfall passiert, dann ist es zu spät und irgendjemand muß sich Verantworten…

Hier ein paar Beispiele wie es eigentlich nicht sein soll:

Hier wurde eine Leite an die Großraumschalung ohne Befestigung direkt am Rand der Baugrube gelehnt, das geht so eigentlich nicht:

Nicht ganz nach Vorschrift wird hier die Aluleiter an der Schalung zum Einsatz gebracht

Auch ein solches Stück einer Diele sollte nicht unbedingt als Übergang oder Arbeitsbereich an der Schalung genutzt werden:

Hier dient ein Stück einer Holzdiele als Übergang Rand Baugrube und Arbeitsplattform für Schalung

Die hier gebaute Konstruktion als “Arbeitsgerüst” ist so nicht ganz erlaubt, die Baudiele scheint schon gut durchzuhängen, auch die beiden Leiter Rechts und Links sind nicht immer ganz so zu gebrauchen:

So sollte eine Arbeitsbühne für 2 Handwerker nicht gebaut werden, die Diele ist für die Last nicht zu gebrauchen

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar