Grabenbrücke für sicheren Übergang an Gräben und Kanäle

Grabenbrücke aus Holz zum sicheren Übergang bei Graben und Kanäle wie hier in Köln-Erftstadt bei Brühl

Gerade in der Stadt – in Fußgängerzonen ist Sicherheit Pflicht !

Hier bei einem weit gezogenen Grabenbau ( Neuverlegung von Leitungen in einer Fußgängerzone ) wurde der Graben von der Seite mit Bauzaun abgesichert:

Grabarbeiten Grabenarbeiten hier für Gas Strom Wasser und Abwasser in Erftstadt

Damit Fußgänger/Kunden trotzdem von einer Seite zur anderen gelangen konnten, z.B. zum Einkaufen oder ins Schwimmbad, wurde an einigen Stellen über den Graben eine sogenannte “Grabenbrücke” gelegt:

Grabenbrücke aus Holz zum sicheren Übergang bei Graben und Kanäle wie hier in Köln-Erftstadt bei Brühl

Eine solche Grabenbrücke aus Holz mit Metall Geländer an beiden Seiten kostet Neu um die 200 Euro, gebrauchte Grabenbrücken gibt es ab ca. 100 Euro zu kaufen.

Holz-Grabenbrücken gibt es in den Abmessungen ( zu kaufen/mieten ):

Breite 1,00 m, Länge 1,70 m

Breite 1,00 m, Länge 2,20 m

Breite 1,00 m, Länge 2,70 m

Breite 1,00 m, Länge 3,20 m

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar