Warnwestenpflicht in Deutschland für PKW, Transporter und Co..

Nur durch einen Zufall ( Artikel Zeitung ) hab ich als Vielfahrer mitbekommen, das ab dem 01.07.2014 eine Warnwestenpflicht in Deutschland für ALLE Fahrzeuge kommt !

Bisher kannte ich das nur aus dem Lkw Bereich bzw. gewerbliche genutzte Fahrzeuge, hier hat die Berufsgenossenschaft für Verkehr und Transportwirtschaft (BG Verkehr) die Mitführung von Warnwesten bereits vorgeschrieben. Diese Verpflichtung ist in der Unfallverhütungsvorschrift UVV Fahrzeuge BGV – D 29 geregelt.

In unserem Transporter haben wir für den Fahrer und Beifahrer immer Westen im Fahrzeug liegen:

Warnweste im Transporter bereit liegend

Warnweste im Transporter bereit liegend

021 022

Größe XL sollte für alle Anforderungen genügen !

Laut neuer Reglung ab dem 01.07. gilt dies für alle Fahrzeuge, egal ob Gewerblich oder Privat, was zu beachten ist, das für jede mitfahrende Persone eine Warnweste an Bord sein muß, d.h. bei PKW mit 5 Sitzen wären das 5 Warnwesten ! bei unserem Transporter ( Fiat Ducato ) mit drei Sitzen wären das 3 Stck.

Für meinen eigenen Pkw hatte ich bisher noch keine gekauft, da aber der 01.07. in kürze “vor der Tür steht”, war eine eine schnelle Bestellung übers Internet von Nöten, einfache und gute Westen in Gelb oder Orange gibt es im Internet bei Spezial-Seiten wie z.B. Arbeitsschutz-Express.de schon unter 2 Euro/Stck., der Kauf lohnt sich, wenn man in eine Polizeikontrolle oder als Lkw/Transporterfahren in eine BAG Kontrolle kommt, kann das schnell ins Geld gehen, gerade in unseren Nachbarländer sind hohe Bußgelder für eine fehlende Weste zu erwarten…

Der ADAC 🙂 hat für diesen Fall ein schönes PDF herausgebracht ( PDF ADAC Warnwesten im Ausland ), wenn man z.B. liest das es in Belgien ( mein direktes Nachbarland… ) Bußgelder von 50 BIS 1.375,00 Euro gibt, sind die wenigen Euros für den Kauf einer solchen Weste – am besten für alle Sitze im Auto eine Weste – verdammt gut angelegt !!!

Der Witz in Deutschland, das im Auto mitführen einer solchen Weste ist Pflicht, das anlegen/anziehen bei einem Unfall oder bei Problemen mit dem Auto am Seitenstreifen ( Autobahn, Bundesstrasse ) nicht !

 

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar