Klinkerfassade spart Energie und entlastet Geldbeutel durch niedrigen Kreditzins !

Eine gut ausgeführte Fassade aus Klinker spart mit der richtigen Finanzierung Zweifach !

Rohbau - Dämmung Fenster- u. Türlaibungen

Rohbau – Dämmung Fenster- u. Türlaibungen

Durch einen Bekannten hatte ich die Tage den Tip erhalten, das bei der Finanzierung des Hauses nicht nur im Hinblick auf den Umweltschutz und das sparen von Energie/Kosten auf eine gute Wärmedämmung/Energiebauweise geachtet werden sollte, auch im Hinblick auf die Finanzierungskosten ( Zinsen ) kann eine gute Energiesparbauweise viel Geld sparen.

Einige Banken, z.B. hier die Ethikbank, bieten einen “Ökobaukredit” an bei dem sicht sich der Zinssatz für den Hauskredit verringert , umso mehr der Bauherr beim Bauen auf den Umweltschutz achtet !!!

Klinkerpakete stehen zum Verbau bereit

Klinkerpakete stehen zum Verbau bereit

Unterteilt wird in drei Förderkriterien, zwischen “Keine” Förderungfähige Leistung ( 2,91 % )  und “Erfüllung von drei Förderkriterien” ( 2,61 % ) liegen genau 0,30 %, diese  auf wie hier 10 Jahre berechnet bedeuten einiges an Einsparung für den Bauherren bedeuten.

Eine weitere Möglichkeit der “Zinsverbilligung” gibt es z.B. für Bauherren die in Bayern bauen möchten, hier gibt es z.B. das ” Bayerische Zinsverbilligungsprogramm”, damit werden private Bauherren für den Bau des Eigenheimes ( Eigenwohnraum ) vom Land bis zu einer bestimmten Summe gefördert ( Infos hier ).

Unser Zinssatz bei 10 Jahren lag leider ( Hausbank ! ) etwas über dem der Ethikbank, hätten wir das vorher gewusst, so könnten wir bei der 10 Jahre Kreditlaufzeit einiges an Geld sparen, da wir durch den Einsatz von:

– Poroton geklebt als Rohbaumauerstein !

– Dämmung der Fenster- Türlaibungen

– 12 cm Kerndämmung hinter der Klinkerfassade

– komplett Ausbau – Dämmung des Daches ( Aufdachdämmung ! ) 

– sonstige GUTE Bauweise 

sicherlich die drei Förderkriterien der Bank erfüllt hätten !

Na ja, vielleicht hilft der Tip ja dem ein oder anderen Bauherren !

Mein Tip – VOR dem Besuch bei der Hausbank ! auf jedenfall genug andere Angebote reinholen….. das kann schnell viel Geld sparen !

 

 

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar