Gerüstbau mal anders

Das Gerüt wurde nicht ganz nach Vorschrift aufgebaut...

So baut man in der Eifel ! ein Baugerüst am Giebel auf…

Wenn es von der Länge nicht so ganz passt, wird einfach mit Doka, Bretter und Co. nachgeholfen ! Nicht ganz Bau-BG richtig, aber für Privat – hier in einem Eifeldorf wohl OK :):

Das Gerüst wurde nicht ganz nach Vorschrift aufgebaut...

Das Gerüst wurde nicht ganz nach Vorschrift aufgebaut…

Die beiden Dokaträger nach unten zum abstützen und dei beiden Dokaträger mit Holzbelag sehen ja ganz Stabil aus, wenn hier aber ein Unfall passiert…. möchte ich nicht in der Haut des Gerüstbauers/Aufstellers stecken…

Auch von der Höhe schien es nicht ganz zu passen, auf dem Gerüst wurde noch per Mauerböcke ! etwas Aufgestockt… Nicht ganz Ungefährlich das ganze, hoffentlich passiert nichts….

Der Hauptbestandteil des Gerüstes ist hier das gute/alte Hünnebeck Schnellbaugerüst. Passenden guten Gerüstbau Betrieb für Eifel und Umgebung finden Sie !

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar