Haustüren und Fenster – fürs perfekte Haus !

Die Haustür ist die Visitenkarte eines Hauses und macht jeden Eingang einzigartig.

Türen in verschiedenen Farben

Türen in verschiedenen Farben

Doch bei Kauf sollte nicht nur die ansprechend Optik zählen. Im Vordergrund stehen hier natürlich auch Wärme-, Schall und Einbruchschutz, denn in erster Linie sollten sie doch vor Einbrechern, Lärm, Wind und Wetter schützen. Beim Kauf haben Interessenten aber die Qual der Wahl, denn es gibt sie in vielen Ausführungen und auch in verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Holz, Aluminium und auch Kunststoff. Oberste Priorität Sicherheit Bei der Sicherheit spielen die Sichtverhältnisse eine wichtige Rolle, denn schon beim Klingeln sollte man wissen wer draußen vor der Tür steht.

 

 

 

Dafür stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.

-Spion

-Türverglasung

-Verglaste Seitenteile

-Türsprechanlage mit eingebauter Videokamera Doch auch mechanisch sollten Einbrecher keine Chancen haben. Gerade in der heutigen Zeit wird dies immer wichtiger, denn die Zahl der Einbrüche steigt jährlich.

Hierfür sollten die Haustüren folgende Ausstattung mitbringen:

-Sicherheitsrosetten

-Geschützte Profizylinder

-Fünffachverriegelung

-Stabile Schließbleche

-Ein massiver Sicherungsbolzen auf der Bandseite

-Ausreißfeste Bänder

Auch neue Schließsysteme sorgen für viel Sicherheit, denn fast jeder hat schon einmal seinen Haustürschlüssel verloren und weiß wie viel Stress und Ärger damit verbunden ist. Bei diesen neuen Schließsystemen handelt es sich um sogenannte mechatronische Schlösser, diese lassen sich umprogrammieren, falls ein Schlüssel abhandenkommt. Ganz modern sind inzwischen auch schlüssellose Zugangskontrollen, optimal für Leute die gern einmal den Schlüssel verlieren. Große Auswahl an Möglichkeiten Wie oben schon erwähnt stehen den Bauherren verschiedene Materialien, wie Kunststoff, Holz oder Aluminium zur Auswahl. Doch auch Kombinationen aus verschiedenen Materialien sind möglich.

Die Auswahl an Designvariationen ist sehr vielfältig in Hinsicht auf Form, Farbe ( z.B. alle Ral-Farben ! ) , Lichtelementen und auch Applikationen. Jedoch sollten Haustüren und Fenster aufeinander abgestimmt werden, um so den Gesamteindruck des Hauses einheitlich erscheinen zu lassen. Erwähnenswert ist abschließend noch, dass die neuen Haustüren im Vergleich zu den älteren einflügeligen Haustüren schon komfortabler sind, denn sie haben eine Breite von mindestens einem Meter und bieten somit mehr Platz beim Betreten und Verlassen der Wohnung. Dies ist in vielen Hinsichten sehr vorteilhaft, zum Beispiel beim Transport neuer Möbel oder auch für einen Kinderwagen oder Rollstuhl.

Fensterfront

Fensterfront

Passende Türen sowie auf Wunsch natürlich auch Fenster erhalten Sie beim Lieferanten/Hersteller Vor-Ort – oder besse, im Zeitalter des Internets können Sie auch Fenster auf Fensterhandel.de und Co. – in der Regel günstiger ! erwerben !

Wie bei den Türen, lassen sich natürlich auch bei den Fenster verschiedene Materialien kombinieren, z.B. Holz mit Metal, Alu oder Kunststoff mit Holz und Alu, fast alles möglich, fragen sie einfach ihren Händler / Hersteller des Vertrauens !

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar