Abbruch vom Hexenhaus

Altes kleines Fachwerkhaus im Wald

Für viele ein Traum – kleines Haus mit großem Grundstück mitten im Wald !

Hier musste ein altes kleines Fachwerkhaus ( Hexenhaus ) leider abgebrochen werden, der sehr schlechte Zustand hätte sich durch nur durch eine sehr teure Sanierung des kompletten Hauses verbessern können, Finanziell gerechnet hätte sich der Aufwand nicht, obwohl eine solche Wald-Wohnlage fast Unbezahlbar ist !

Altes kleines Fachwerkhaus im Wald

Altes kleines Fachwerkhaus im Wald

Der Zustand des Fachwerkhaus ist auch mehr als schlecht, die Holzbalken sind sehr Morsch:

 

Morsches Fachwerkholz

Morsches Fachwerkholz

Und der Putz zwischen dem Holzständerwerk hat auch schon bessere Zeiten erlebt:

Alter Fachwerkputz

Alter Fachwerkputz

Holz-Putz Fachwerk

Holz-Putz Fachwerk

Auch das Dach, Dachstuhl und die Dachziegel sind in sehr schlechtem Zustand:

Dachverbretterung Morsch

Dachverbretterung Morsch

Defektes altes Dach

Defektes altes Dach

Der Abriss dauerte gerade mal 2 Tage, wobei schon die Sortierung der einzelnen Baustoffe inbegriffen ist ! D.h. Holz, Metalle und Kunstoffe wurden vom Bauschutt ( Steine Beton usw. ) getrennt, eine gemischte Entsorgung ist unbezahlbar !

Wie man sieht – nichts mehr vom Haus zu sehen…. die Bagger haben gute Arbeit geleistet:

Grundstück nach Abbruch

Grundstück nach Abbruch

 

 

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar