Geht es mit dem Stromvergleich günstiger ?

Wir haben vor kurzem für 2012 unsere Stromabrechnung erhalten…

Stromnehmer in der Küche

Stromnehmer in der Küche

Im großen und ganzen sind wir mit dem Stromverbrauch zufrieden, da wir auch unsere Heizung ( Wärmepumpe ) über den Strom abrechnen, ist dieser natürlich etwas höher, dabei wird der Strom für die Wärmepumpe im extra Vertrag etwas günstige berechnet, das sieht bei uns für 2012 so aus:

Stromabrechnung 01.01. – 31.12.2012 für “normal” Strom – Verbrauch 2231 kW/h ( etwas mehr als im Vorjahr ), kosten hier bei der KEV-Kall:

641.06 Euro incl. MwSt

Der Vergleich  hier bei dem Vergleichsportal: www.strompreisvergleich-24.de/strompreise.html

hat mir 2 passende – wie ich finde gute – Angebote angezeigt:

Grünwelt Energie 592 Euro und ExtraEnergie 451 Euro, die Ersparnis von guten 190 Euro im Jahr bei ExtragEnergie 190 Euro gefällt mir ganz gut, da der Anbieter – meiner Meinung nach – einen seriösen Eindruch macht 🙂

Stromabrechnung 01.01. – 31.12.2012 für Sonderstrom ( Wärmepumpe ) – Verbrauch 2.809 kW/h ( etwas weniger als im Vorjahr ), kosten hier bei der KEV-Kall:

552,53 Euro incl. MwSt.

Hier hab ich leider keine passende Funktion gefunden, denke der “Extrastrom” muß mit dem jeweiligen Anbieter abgeklärt werden.

Den Wechsel haben wir bisher nicht durchgeführt, dazu muß ich erst noch in Kontakt mit dem neuen Anbieter treten, da ich das mit dem Strom für die Wärmepumpe wohl per Telefon abklären muß, sollte hier auch ein günstiger Strom für die Heizung angeboten werden, dann werden wir den Wechsel noch in diesem Jahr durchführen !

Das werd ich hier dann Berichten !

 

 

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar