Fertighaus mit Rensch-Haus gebaut

Bauzaun für Rensch-Haus

Es gibt sehr viele Anbieter von Fertighäuser und Massivhäuser, für den ein oder anderen muß man sich als Bauherr entscheiden… Bekannte haben von Mitte 2012 ( August/September ) bis zur Fertigstellung Märze 2013 ein Haus mit Rensch-Haus gebaut, hier ein paar Erfahrungen und Bilder:

Angefangen mit der Absicherung der Baustelle per Bauzaun ( Firma Wono Ltd aus Mechernich ), dieser Zaun wurde vor den Baggerarbeiten für den Keller aufgestellt, damit niemand in die Baugrube fallen kann:

Bauzaun für Rensch-Haus

Bauzaun für Rensch-Haus

Die Baggerarbeiten wurden vom Vor-Ort ansässigem Unternehmen – meiner Meinung nach – Fachgerecht und schnell erledigt, der Keller, Betonfertigkeller ) stammt von Firma Glatthaar:

Betonfertigkeller Firma Glatthaar

Betonfertigkeller Firma Glatthaar

Sauber und fachgerecht angebrauchte Lichtschächte:

Aco Lichtschacht

Aco Lichtschacht

Schutz der Kellerwände mit passender Schutzbahn ( keine Noppenbahn ! ):

Erdbereich Keller Schutz per Folie

Erdbereich Keller Schutz per Folie

Kabel aus Kellerwand, Fugen/Anschlüsse und Co. mit Dickbeschichtung gegen Feuchtigkeit geschlossen:

Keller Abdichtung Dickbeschichtung

Keller Abdichtung Dickbeschichtung

Der Aufbau nach dem Keller ging sehr schnell von statten, der Dachstuhl, Dach sowie die Aussenfassade ( gelber Putz ) sind meiner Meinung nach sauber und sehr gut ausgeführt worden:

Fassade gelber Putz

Fassade gelber Putz

Der Bereich Fenster, Leibungen und Fensterbänke wurde sehr Sauber ausgeführt:

Putzanschluß Außenfensterbank Marmor

Putzanschluß Außenfensterbank Marmor

Fenster Oben:

Oberer Fensterbereich

Oberer Fensterbereich

“Unter” der Fensterbank ( hier wird oft nicht genau gerarbeitet ) hier Top:

Fensterbank Unten

Fensterbank Unten

Nach Außen geführte Kabel:

Kabel durch Putz geführt

Kabel durch Putz geführt

Noch fehlende Außensteckdose:

Steckdose Außen

Steckdose Außen

Gedämmtes Abluftrohr Küche nach Außen geführt:

Küchen Ablüftung gedämmt

Küchen Ablüftung gedämmt

Fallrohr Anschluß – sauber verputzt:

Fallrohr an Fassade

Fallrohr an Fassade

Rensch-Haus ist Güteüberwacht vom Bundes-Gütegemeinschaft Montagebau- und Fertighäuser e.V. Bad Honnef:

Güteüberwacht Bundes Gütegemeinschaft

Güteüberwacht Bundes Gütegemeinschaft

 

 

 

 

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

  • Georg Müller sagt:

    Ich habe leider sehr schlechte Erfahrung gemacht. Rensch hat bei mir die Waschbecken NICHT an den Abfluß angeschlossen. Im Badezimmer waren die Wand nach 3 Monaten voll verschimmelt, weshalb der Pfusch sofort auffiel. Im Gäste-WC wurde der Pfusch erst nach 6 Jahren festgestellt (und Rensch hat sich auf den Standpunkt gestellt, daß die Gewährleistung abgelaufen ist.)

Schreibe einen Kommentar