Mäuse und Co. unterm Dach

Gerade jetzt im Winter suchen Mäuse und Co. Schutz vor der Kälte – leider sehr oft im/unter dem Dach !

Köder

Köder

Da unsere Fassade am Haus-Neubeu leider noch nicht ganz Dicht ist ( Kombination Klinker/Holz ) haben wir ein kleines Problem mit Nager und Co. unter dem Dach, daher möchten wir hier ein paar Tips geben, von Lebendfalle bis hin zum Gift 🙁 ( wenn es leider anders nicht möglich ist, da Mäuse und Co. sehr gerne Dämmung und Windschutzfolie im Dach zerstören, was sehr schnell sehr sehr Teuer werden kann…)

Neben Mäusen halten sich auch gerne Siebenschläfer unter Dach auf, diese putzige Tiere haben leider die Angewohnheit das Dämmung zerfressen wird, hier hilft der Einsatz einer Lebendfalle ! ( Siebenschläfer stehen unter Naturschutz !), als Lockmittel kann die Lebendfalle mit Apfel-, Pflaumen und Nutellatoast belegt werden, zum vertreiben haben die ein oder anderen Hausherren erfolg mit Steinöl ( sehr intensiver Geruch ).

 

Einzelner Köder für Mäuse:

Köder

Köder

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar