Styrodur Fußbereich Putzfassade

Dämmplatten Styrodur Fassade

Styrodur hält mehr Druck aus. Aus diesem Grund wird im Fuß- Bodenbereich wie hier:

Dämmplatten Styrodur Fassade

Dämmplatten Styrodur Fassade

anstatt Styropor – Styrodur verbaut, hier wurde geklebt und gedübelt, die Linke Eck-Fuge nicht ganz Sauber, sollte noch mit Bauschaum/Dämmschau ausgesprüht werden, der “krumm” gesetzte Dübel ist auch nicht so ganz 100 % Prozent Sauber, aber hier folgt ja noch der Putz !

Styrodur hat eine etwas bessere Wärmedämmleistung, daher wurde hier “dünneres” Material als wie  das Styropor Oberhalb verbaut, der Vorteil von Styrodur gegenüber Styropor ist natürlich das es fast Schlagfest ist, ein Stoß mit dem Fuß ( abklopfen Dreck oder Eis/Schnee ) bzw. ein Fußball beim Spielen würde nicht direkt als Beule/Riss in der Dämmung Enden, die Stoßfestigkeit ist ein Riesen Vorteile im Fußbereich der Fassade !

Ähnliche Beiträge:

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar