Schutz vor Sonne, Wind und Regen !

Holzgartenstühle Terrasse

Auch wenn der Sommer 2012 ( wenn man es so nennen kann !! ) langsam zu Ende geht !

Holzgartenstühle Terrasse

Terrasse noch ohne Sonnenschutz und neuem Belag !

Im eigenen Garten, auf der eigenen Terrasse am Morgen beim Frühstücken oder Abends beim Grillen mit Bier – was gibt es schöneres !!!

Einzig das Wetter hier in Deutschland, wie im Sommer ! 2012 kann da die Laune was vermiesen, da Wetterumschwünge von Sonne auf Wind/Regen innerhalb von kurzer Zeit erfolgen kann, das passt nicht so ganz zum Chillen auf der Terrasse.

Abhilfe würden hier passende Markisen bieten, über der Terrasse oder Balkon ( Vermieter fragen bei Mietwohnung ! ) sind die Sonnenschutzteile schnell angebracht und können nach der Montage sofort den “Dienst” antreten, große Umbauarbeiten sind in der Regel nicht vonnöten, je nach Fassadentyp ( Putz oder Klinker ) müssen Löcher gebohrt werden, was aber gerade beim beauftragten Profi-Handwerker ( Weitere Infos bei goerres-markisen.de ) ohne großen Aufwand und Schmutz/Dreck gemacht wird.

Bei Markisen wird nach:

Gelenkarmmarkisen
Cassettenmarkisen
Freistehende Markisen

unterschieden, dabei ist es wichtig das Vor-Ort genau Aufgemessen wird, da jede Markise eine Sonderanfertigung sein kann, Hilfe bei der Planung und Berechnung kann ein Berechnungstoll sein ( finden Sie auch auf der Webseite von Goerres Markisen ), damit kann schon vorab eine Markise konfiguriert werden ( ersetzt meiner Meinung aber nicht das Aufmaß Vor-Ort !! )

Ähnliche Beiträge: