Transporter und linke Spur an einer Autobahn-Baustelle

Lkw-Transporter Iveco mit hohem Auftritt hinten

Die “große” Baustelle Köln A1 Richtung Dortmund ist mehr als Ärgerlich… Lkw-Transporter Iveco mit hohem Auftritt hintenNoch mehr Ärgern kann man sich als Transporter Fahrer wenn im Radio ( Einslive ) die Kontrolle an der Baustelle durch die Polizei angezeigt wird, da das befahren der linken Spur für LKW verboten ist, diese Kontrolle wurde am 15.05.2012 fast den ganzen Tag durchgeführt !

Wenn man nun als Transporter Fahrer ( Fiat Ducato ) mit gutem Gewissen in die Kontrolle ( linke Spur ) fährt und dann rausgewunken wird, dann ist das schon Ärgerlich 🙁 wenn man selbst denkt das die links Spur hier an der Baustelle nur für LKW ( bzw. Fahrzeuge über 3,50 Tonnen ) verboten ist.

Laut Verkehrspolizist ist das nicht so, ALLE Fahrzeuge über 2,10 Meter Breite ( mit Spiegel gerechnet ? ) sind betroffen und dürfen die linke Baustellenspur nicht befahren, der Fiat Ducato ist laut Papiere 2,05 Meter breit, d.h. wäre OHNE Spiegel also noch in der Norm, aber was gilt, mit oder ohne Spiegel die Breite ??

Das Verwarngeld betrugt in diesem Fall 20,00 Euro !

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar