Feuchtigkeit im Keller – Sanierung Wand, Decke und Fußboden

Beim Kunden ist der Keller ( altes Fachwerkhaus ) schon seit zig Jahren Feucht. Jetzt will der Kunde diese Feuchtigkeit im Keller ( Schimmel, keine Lagerung mehr möglich schlimmer wie hier ! ) schnellstmöglich fachgerecht entfernt haben, was sollte/muß gemacht werden ?

Hier auf dem Minivideo ist der Keller nach dem Abbruch des alten Putzes und neu Verputzen zu sehen:

 

Wir haben folgende Arbeiten mit folgenden Werkzeuge/Maschinen ausgeführt, hier eine kleine Beschreibung:

Vorarbeiten:

Entrümpeln des Kellers, noch vorhandener alter Bauschutt ( von der Sanierung des Bauherren in Eigenleistung ), alte Fliesen und etwas Dreck entfernt, Rausbrechen des kompletten alten, nassen Estrichbelages ( Risse, Abbrüche, alter Estrich war nicht mehr zu retten ) und Aufbau eines neuen Unterbelages für den neuen Estrich.

Hier sind folgende Werkzeuge/Maschinen zum Einsatz gekommen:

Stemmhammer von Hilti und Stemmeisen ( hier beim Werkzeug online kaufen Shop günstig gekauft ! )

Stemmeisen

Stemmeisen

5 kg und normaler Hammer

5 kg Vorschlaghammer

5 kg Vorschlaghammer

Truffel und Schaufel, kleiner Handbesen

Schaufel

Schaufel

Schubkarre zum Abtransport der Abbruchbaustoffe

Schubkarre

Schubkarre

Kabeltrommel für Strom

Kabeltrommel

Kabeltrommel

Container für Bauschutt

Bauschuttcontainer

Bauschuttcontainer

Aufbau des neuen Boden Untergrundes:

Verdichten des Erdreiches mit einer kleinen Rüttelplatte, Einbau einer Feuchtigkeitssperrschicht-Teerpappe ( Bild ), verfüllen des kompletten Kellerbodens mit Kies, verdichten des Kiesbelages mit Rüttelplatte, Einbau des neuen Estrichbelages als “Zement-Estrich”, kein Fließestrich.

Teerpappe

Teerpappe

 Aufbau Wand- und Deckenfläche:

Da der alte Putz der Wände und der Decke nicht mehr zu retten war, musste auch hier alles abgeschlagen und entsorgt werden, danach wurde der komplette Wand- Deckenbereich mit einem Putzgitter belegt ( verhindert später Risse, gerade bei Holz-Fachwerk ) und mit einem speziellen Anti-Feuchtigkeitsputz überdeckt, ein extra Oberputz war im Kellerbereich nicht nötig, nur das streichen mit weißer Farbe wurde vom Kunden gewünscht.

Hier sind folgende Werkzeuge/Maschinen zum Einsatz gekommen:

Quast/Pinsel

Pinsel

Pinsel

Glättspan

Glättspan

Glättspan

Wasserwaage

Wasserwaage

Wasserwaage

 

 

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar