Für den Umzug und-oder Arbeiten an Dach-Fassade der Schrägaufzug

Schrägaufzug für Dach,Wand und Fassadenarbeiten

Wie hier lehnt der Schrägaufzug beim Betrieb an der Fassade / am Dach. Der Schrägaufzug/Dachdeckeraufzug wird in der Regel zum transport von Material wie Dachziegel, Beton/Mörtel und Holz von Unten nach Oben an die Fassade oder aufs Dach genutzt, sehr oft und auch sehr gerne beim Umzug für den Transport von sperrigen/schweren Möbel aus oder ins Haus/Wohnung durch das Fenster.

In der Regel hat ein solcher Aufzug eine Traglast von 200-250 kg, Personenbeförderung ist VERBOTEN – in der Regel…

Schrägaufzug für Dach,Wand und Fassadenarbeiten

Schrägaufzug für Dach,Wand und Fassadenarbeiten

Beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Schrägaufzuges muß mit etwas ( gebraucht ) 2.500 – 3000 Euro gerechnet werden, für kurze Einsätze wäre die Miete aber die bessere Nutzungsart, hier liegt der Mietpreis je nach Anbieter bei 20 – 40 Euro/Tag, incl. Einweisung, ohne Transport ( kann per Auto mit Anhängerkupplung gezogen werden ) !.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar